Eine Studie, über die in der Zeitschrift Sleep Medicine im Mai 2018 berichtet wurde, hat eine schwierige Atmung während des Schlafes mit Herz- und Blutgefäßerkrankungen bei Menschen, die mit Typ-2-Diabetes diagnostiziert wurden, verbunden. Wissenschaftler des Universitätsklinikums Regensburg fanden bei Typ-2-Diabetikern, die im Schlaf Schwierigkeiten mit der Atmung hatten, signifikant mehr Herz- und Blutgefäßerkrankungen als diejenigen, deren Atmung nicht beeinträchtigt war. Die Forscher untersuchten 679 Menschen mit Typ-2-Diabetes diese 228, oder 34 Prozent, hatten einige Schwierigkeiten mit ihrem Atmen während des Schlafens. Unter den 228 gab es signifikant mehr Herz- und Blutgefäßerkrankungen als unter denen ohne Atemprobleme …

periphere arterielle Verschlusskrankheit – 7 versus 2 Prozent

koronare Herzkrankheit – 27 versus 18 Prozent

Strich – 11 gegen 6 Prozent. Periphere Arterienerkrankung ist Arterien in den Armen oder Beinen blockiert. Es kann Blockierung im ganzen Körper signalisieren, und es verursacht typischerweise Schmerzen beim Gehen. Anzeichen und Symptome umfassen …

Krämpfe Schmerzen in den Beinen beim Gehen oder Treppensteigen,

Taubheit und Schwäche in den Beinen,

kalte Beine oder Füße,
der verlust der haare auf den füßen und beinen,

eine Verlangsamung im Wachstum der Fußnägel,

glänzende Beinhaut, eine schwache oder keine Puls in den Beinen und Füßen, und eine erektile Dysfunktion.

Koronararterienerkrankung ist verstopfte Arterien, die Blut zum Herzmuskel führen. In der Regel kann dies Brustschmerzen verursachen, die durch die Arme, insbesondere den linken Arm, oder durch den Rücken gehen können. Der Schmerz wird als Schwere in der Brust beschrieben. Und das Herz kann durch den Sauerstoffmangel beschädigt werden. Schlaganfall oder zerebrovaskulärer Unfall kann durch Blockaden oder Blutungen aus den Arterien des Gehirns verursacht werden. Verstopfung oder Blutung kann eine Vielzahl von Anzeichen und Symptomen verursachen …

verwaschene Sprache,

Schwäche auf einer Seite des Körpers,

Verwirrung oder Verlust des Bewusstseins, < br>
starke Kopfschmerzen,

Verlust der Sehkraft,

Schwierigkeit, Sprache zu verstehen,

Schwierigkeiten beim Gehen,

Verlust der Koordination, und / oder

Schwindel.

Atemschwierigkeiten während des Schlafes können dazu führen, dass …

Schläfrigkeit während des Tages,

Kopfschmerzen,

aufwachen nach Schlafgefühl unerfüllt,

Schnarchen,

kurze Perioden von Nichtatmung, und / oder

Reizbarkeit im Laufe des Tages

Eine Diagnose wird mit einer Schlafstudie gemacht, in der der Teilnehmer schläft über Nacht in einem Labor, während überwacht wird. Der Zustand wird mit kontinuierlichem positivem Atemwegsdruck oder CPAP behandelt, bei dem eine Maschine über eine Maske Luft in die Atemwege des Teilnehmers bläst.Medizinische Betreuung ist eine Partnerschaft, bei der Sie und Ihr Arzt zusammenarbeiten müssen, um gesund zu bleiben und Ihre Bedürfnisse bestmöglich zu erfüllen .

Obwohl die Bewältigung Ihrer Krankheit sehr schwierig sein kann, ist Typ-2-Diabetes keine Bedingung, mit der Sie leben müssen. Sie können einfache Änderungen an Ihrer täglichen Routine vornehmen und sowohl Ihr Gewicht als auch Ihren Blutzuckerspiegel senken. Bleib dran, je länger du es machst, desto leichter wird es. Seit fast 25 Jahren hat Beverleigh Piepers nach einer Reihe von Geheimnissen gesucht und sie gefunden, um dir beim Aufbau eines gesunden Körpers zu helfen. Gehen Sie zu http://DrugFreeType2Diabetes.com, um etwas über diese Geheimnisse zu erfahren. Die Antwort liegt nicht in den endlosen Mengen verfügbarer Informationen, sondern in Ihnen selbst.

About: rootmaster


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.